Freecolor – die Premiummarke – Sicherheit für die Kunden, günstig und hochwertig

Verbrauchsmaterial Marke freecolor

Getreu ihrem Leitbild "Bereitstellung von Umweltlösungen, weltweit einmaligem Service und qualitativ hochwertigem Verbrauchsmaterial zu günstigen und attraktiven Preisen" hat sich die Marke freecolor seit fast 20 Jahren im Verbrauchsmaterialmarkt für Drucker etabliert. Durch das umfangreiche Portfolio mit Lösungen für nahezu jeden Drucker gehören die freecolor Produkte zu den erfolgreichsten in Europa. In Deutschland ist sie eine der erfolgreichsten und meistverkauften Premiummarken überhaupt.

Die Produkte der Marke freecolor sind nicht nur bekannt für ihre Zuverlässigkeit und Qualität.

Auch für alle die nach Sicherheit und umweltverträglichen Lösungen streben, sind Produkte von freecolor erste Wahl. Die freecolor-Produkte verfügen über die wichtigsten Zertifizierungen der Branche wie LGA-schadstoffgeprüft, Blauer Engel und Nordic Swan. Ebenso wurden Prüfberichte nach DIN33870-1 und DIN 33870-2 für eine Vielzahl der Produkte erstellt. Weitere werden kontinuierlich ergänzt.

Druckpatronen, Tonerkartuschen der freecolor Serie sind allesamt Premiumprodukte des weltweit größten Anbieters von wiederaufbereiteten Tonerkartuschen und Druckerersatzteilen der Clover Technolgies Group

Man sollte wissen, dass alle 11 Sekunden eine Kartusche entsorgt wird, 68 Millionen Kilogramm Kartuschen jährlich auf Deponien landen, der Kunststoff einer Kartusche 450-1000 Jahre braucht um abgebaut zu werden. Sie als Kunde können also mit Verwendung von freecolor Produkten einen äußerst wichtigen Beitrag für die Umwelt leisten!

Clover beschäftigt weltweit mehr als 19.000 Mitarbeiter in 60 Niederlassungen. Als größter Leergutsammler in der Branche werden mehr als 6 Millionen Stück pro Monat zusammengetragen und mehr als 3 Millionen pro Monat aufbereitet.

Qualität ohne Kompromisse. Bei dem Endprodukt handelt es sich um ein qualitativ  hochwertiges Produkt, mit einer Produktrücklaufquote von weniger als 0,5%. Dieser Quote ist von anderen Wiederaufbereitungsunternehmen und den Originalherstellern nur schwer zu übertreffen. Alle Produkte sind zu 100% wiederaufbereitet und respektieren das geistige Eigentum der Originalhersteller. Dies stärkt den Stellenwert von freecolor als Premiummarke. Damit sind die Produkte nicht mit den Fälschungen und Klonen vergleichbar, die im Moment auf den europäischen Markt strömen.

freecolor verurteilt wie die OEMs diese illegalen Produkte, die als OEM-Alternativen vertrieben werden und die viele der internationalen Gesetze für geistiges Eigentum verletzen. Mit den Produkten von freecolor sind Sie vollständig von Rechtsstreitigkeiten seitens der OEMs freigestellt.

Clover nutzt die gleichen ISO-Testprotokolle wie der Originalhersteller (OEM), um die Seitenleistung zu definieren. Als weltweit größter Wiederaufbereiter von Tintenpatronen und Tonerkartuschen ist es das Ziel von Clover Produkte herzustellen, die mindestens der Leistung und Qualität der Originalkartuschen entsprechen. Die durchgeführten Tests gewährleisten, dass Sie als Kunde ein Produkt mit der identischen Leistung einer OEM-Kartusche erhalten.

Wenn Sie also mit einer OEM Kartusche 6.500 Seiten drucken können, dann können Sie dies auch mit einer Clover Kartusche.

Im Rahmen eines speziell entwickelten Recycling- und Wiederaufbereitungsverfahren werden Druckerpatronen von freecolor aus den Bestandteilen eines gebrauchten Originalproduktes hergestellt. Sowohl der Wiederaufbereitungsvorgang, als auch die verwendeten Materialien beeinflussen die Druckleistung und Qualität. Wiederaufbereitete Tonerkartuschen von freecolor werden nach strengen Qualitätsstandards unter Verwendung qualifizierter und geprüfter Komponenten hergestellt, um eine konsistente, OEM-gleichwertige Leistung zu gewährleisten.

Sie bestellen hier eine zu 100% wiederaufbereitete original Tonerkassette unter der Marke Freecolor. Die Kartusche wird zerlegt, gereinigt, Verschleißteile werden ersetzt und die Kartusche mit neuem Toner befüllt. So werden bis zu 75% der Komponenten bei diesem Vorgang durch Neuteile ersetzt, und zum Schluß auf Funktionalität überprüft und getestet.

freecolor ist die Marke für alle, die nach dem Besten streben, für alle, die verstehen, dass Premiumqualität und Sicherheit an erster Stelle stehen. Die Marke freecolor ist seit fast 20 Jahren im Druckerverbrauchsmaterialmarkt etabliert. In Deutschland ist sie eine der erfolgreichsten und meistverkauften Premiummarken und bekannt für ihre Zuverlässigkeit und ausgezeichnete Qualität, die nur mit den entsprechenden OEM-Produkten vergleichbar ist. Das umfassende freecolor Verbrauchsmaterialsortiment bietet Lösungen für nahezu jeden

Alle Produkte respektieren das geistige Eigentum der Originalhersteller. Dies stärkt freecolors Stellenwert als Premiummarke, da die Produkte nicht vergleichbar mit den Fälschungen und Klonen sind, die geradezu auf den europäischen Markt strömen. freecolor wie auch die OEMs verurteilt diese illegalen Produkte, die als OEM-Alternativen vertrieben werden und die viele der internationalen Gesetze für geistiges Eigentum verletzen.

Chip-Informationen: Alle Tonerpatronen und Bildtrommeleiheiten der Marke Freecolor sind sofort einsetzbar. Ein Austausch von elektrischen Bauteilen (Reset-Chip) durch Sie ist nicht nötig. Um die Lebensdauer von Bildtrommeln, Verschleißteilen (Fixiereinheit) und Füllstände der Tonerkartuschen  zu überprüfen werden Chips eingesetzt, die kontinuierlich Seite für Seite rückwärts zählen, bis der Drucker die erreichte Lebensdauer von Verschleißteilen und das Ende des Toners meldet. Die Chips sind nicht mehr zu gebrauchen.

Ziel ist es, Ihnen ein Produkt zur Verfügung zu stellen, das sich nur in einem wichtigen Punkt unterscheiden – und das sind die Kosten.